Wenn Kreative ökonomisch werden

Heute ist es normal, zu twittern, auf Facebook zu posten oder Kommentare zu schreiben. Wer will und kann, betreibt einen eigenen Blog, eine eigene Website, erstellt vielleicht sogar Flyer, Magazine und Zeitschriften in Eigenregie. Technische und visuelle Kompetenz, die Fähigkeit Sachverhalte präzise und nachvollziehbar zu beschreiben, gewinnen in den Unternehmen und Verbänden noch mehr an Bedeutung. Diese Entwicklung ist die Basis für die Arbeit von klartext.marketing. Wir bieten unseren Kunden hochwertige Lösungen aus einer Hand und optimieren Kommunikation inhaltlich und organisatorisch so, dass maximale Selbstständigkeit und Qualität erreicht werden.

Drei Berufe, eine Leidenschaft: Erfolgreiche Kommunikation

Nach meinem Studium in Münster habe ich in Werbeagenturen als Texter und Konzeptioner geschrieben und nebenberuflich als Trainer Marketingseminare geleitet.
Seit 2008 arbeite ich ausschließlich selbstständig. Seitdem berate und begleite ich Firmen, Vereine und Verbände, wenn es um Werbung, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit geht.

Was wir leisten

Analoge und digitale Medien: klartext.marketing erstellt analoge Medien wie z.B. Zeitschriften, Broschüren, Flyer, Anzeigen und Mailings. Wir machen digitale Kommunikation mit Internetpräsenzen und AdWords Werbung. Dabei nutzen wir die Vorteile der digitalen Kreativität. Das spart viel Geld und hilft, sich auf die Inhalte zu konzentrieren.

Trainings, Workshops und Seminare: Egal, ob als Redner auf Veranstaltungen, als Moderator von Tagungen oder als Leiter von Schulungen, Workshops und Seminaren. Wenn es um die Zukunft Ihrer Kommunikation geht, um Projekte, Konzepte und Kampagnen, sind Sie bei uns oft in guten Händen.

Mitarbeiterfortbildungen zu Öffentlichkeitsarbeit, Schulungen im Bereich Text, EDV und Content Management Systemen gehören schon seit 1994 zu klartext.marketing.